Willkommen beim SV Nieheim-West 1970 e.V.

Direkt zum Seiteninhalt
Emmer-Youth-Cup und Sportfest 2018
auch in diesem Jahr wird wieder ein Sportfest im Emmerstadion gefeiert.
Unteranderem wird es auch den Emmer-Youth-Cup wieder geben .

Infos siehe Plakat oder hier...
... lade FuPa Widget ...
SV Nieheim-West auf FuPa
Große Freude bei den Nieheimer Aikidokas
In Nieheim kann sich die Aikidogruppe des SV Nieheim West über neue Matten für Ihr Training freuen. Die BeSte Stadtwerke GmbH unterstütze zusammen mit anderen Sponsoren die Anschaffung um die Jugendarbeit des Vereins zu fördern.
„Beim Aikido handelt es sich um eine traditionelle japanische Kampfkunst, bei der das Miteinander im Vordergrund steht und jede Art von Wettkampf und Leistungsvergleich ausgeschlossen ist. Nicht die Aggressivität, die Eigendarstellung steht im Vordergrund, sondern die Beobachtung und Erfahrung des eigenen Körpers, der eigenen Beweglichkeit, Entspanntheit und Gelassenheit. Die Idee ist das eigene Potential zu spüren, die eigenen Grenzen zu erkennen und zu verändern“, erklärt Dirk Plewka, der die Gruppe betreut.
Die Kinder sind von den neuen Matten begeistert: „Oh, die sehen aber schön aus“, staunen sie, als sie die niegelnagelneuen Matten in der Turnhalle fürs Training auslegen. Spätestens nach den Fallübungen sind sich alle einig: „Das sind die besten Matten, die wir je betreten haben.“ Auch die Trainer sind begeistert, denn nach 20 Jahren wurde der Wunsch nach eigenen Matten endlich erfüllt. „Glücklicherweise konnten wir mehrere Sponsoren gewinnen, um unser Vorhaben realisieren zu können.   weiterlesen...
SV Nieheim/West strebt den frühzeitigen Klassenerhalt an
Das zweite Jahr soll ja immer schwerer sein als die Premierensaison. In eben dieser letzten Spielzeit erreichte der Aufsteiger am Ende mehr oder weniger ohne Probleme das Klassenziel und wurde versetzt. In der Saison 2016/17 ist die Truppe von Spielertrainer Stephan Zänger also wieder in der Kreisliga B Nord dabei. Der Coach aus Sandebeck weiß natürlich auch das wieder alles in die Waagschale gelegt werden muss um am Ende die Saisonziele zu realisieren. Daher steht der SV schon seit Juni im Wettkampf. weiterlesen...
Eugen Gaus steht nicht mehr zu seinem Wort
Lange Gesichter beim Nord B-Ligisten SV Nieheim/West. Die Verantwortlichen und Spielertrainer Stephan Zänger hatten alles geregelt und die Ablöse bereits an den SV Steinheim überweisen und den 20-jährigen Eugen Gaus auch bereits beim Verband gemeldet. Doch der Spieler aus Steinheim machte eine Rolle Rückwärts und meldete sich kurz vor der Schließung des Abmeldefensters wieder ab.



Niederlage in Alhausen
Unsere 1.Mannschaft musste sich heute im Auswärtsspiel beim SV Alhausen/Pömbsen/Reelsen mit 0:1 geschlagen geben . Auf schwer bespielbaren Untergrund war es ein Eckball in der 73 Spielminuten der das Spiel entschied.

Am kommenden Sonntag ist die SG AA Nethetal/Bellersen/Bökendorf zu Gast im Emmerstadion.
Anstoß ist um 15:00 Uhr 
#wirsehenuns
6 Fragen an den Trainer...
Nach der langen Winterpause geht es endlich wieder Los wir haben unseren Trainer in der Rubrik ''InTeam der N/W Talk '' ein paar Fragen gestellt.

Wie zufrieden bist du mit der Hinrunde?“
Ich bin mit der Hinrunde nicht ganz zufrieden aber auch nicht unzufrieden! Der Tabellenplatz ist zumindest zufriedenstellend!Die Trainingsbeteiligung war teilweise nicht gut!


Rückrundenstart am Sonntag
Am Sonntag geht es endlich wieder los. 
Unser Team spielt um 15:00 Uhr in Alhausen
Gegner ist der SV Alhausen/Pömbsen/Reelsen I
Die Mannschaft freut sich auf Eure Unterstützung.

SV Nieheim/West vs. SV Alhausen/Pömbsen/Reelsen I
Sportplatz Alhausen
Anstoß: 15:00 Uhr

Eltern-Kind Turnen
Der SV Nieheim/West bietet wieder das Kinderturnen an.
Angeboten werden montags (außer in den Ferien) in der Turnhalle Oeynhausen
... lade FuPa Widget ...
SV Nieheim-West II auf FuPa
4:1 Auswärtssieg
Am 2.Spieltag der Kreisliga B Nord war unser Team zu Gast beim SV Brenkhausen/Bossenborn II.
Auf schwer bespielbaren Platz (O-Ton Schiedsrichterrin: Was der DFB alles für Plätze frei gibt ist unter aller S..) konnte man das Spiel in den ersten 35 Minuten Dominieren und sich zahlreiche Chancen heraus Spielen aber nicht im Tor unterbringen.
Remis zum Saisonauftakt

Zum Saisonauftakt der neuen Saison war der SV Bredenborn zu Gast im Emmerstadion, beide Mannschaften hatten zahlreiche Chancen im Laufe der 90 Minuten ,das Spiel hätte auch 4:4 ausgehen können ,doch am Ende hieß es 0:0. Daniel Plückebaum, Andree Rüther und Torben Müller vergaben 100%ige Chancen. Auch der SV aus Bredenborn konnte seine 100%igen nicht im Tor unterbringen.

SV Nieheim/West vs. SV Bredenborn 0:0
Tore: Fehlanzeige

Am kommenden Freitag ist unser Team zu Gast beim SV Brenkhausen/Bosseborn II.
Anstoß ist um 19:00 Uhr

Danke!!

Liebe Freunde, Gönner und Fans des Vereins! Ein Jahr darf ich nun das Amt des Spielertrainers bekleiden und möchte mich nun einmal kurz zu Wort melden und mich bei allen Zuschauern, sowie Sponsoren für die Unterstützung, auch im Namen der Mannschaft recht herzlich bedanken!
Wir haben unser Saisonziel den Aufstieg in die B-Liga nun geschafft und auch völlig verdient ausgelassen und lange gefeiert!!!:-)
Die Mannschaft hat es von Anfang an (meistens) schnell verstanden, was ich von ihr verlange und wir sind in kürzester Zeit eine eingeschworene Einheit geworden! Das war mir besonders wichtig, denn um Gemeinschaftsgefühl und Zusammenhalt geht es in unseren Spielklassen! Niemand konnte verlangen,dass wir in so kurzer Zeit einen Fussball vom anderen Stern spielen werden, wir hatten sicherlich auch etwas Glück mit auf unserer Seite, aber das nennen wir mal "Glück des Tüchtigen"! Weiterlesen...

C-Liga Meister 2014/2015

Unsere 1.Mannschaft hat am letzten Spieltag der Saison 14/15 mit einem 2:0 Sieg über die SG SaLa II den Aufstieg perfekt gemacht.
Zum Spiel: Schlüsselbein gebrochen,Elfmeter verschossen, Tor gemacht,Halbzeit.
Tor gemacht, Ende, Jubel.
Zur Feier: Erstklassig, denn sie Dauert noch an. ( Heute Nacht gehts noch bis Donnerstag nach Malle) ‪#‎vielspass‬
Vielen dank an alle Helfer,Fans und Gönner.... wir sehen uns nächste Saison.


Vormerken:

31.7.2015 18:00 Uhr Kreispokal 1.Hauptrunde SV P.E.L (BZ-Liga) vs SV Nieheim-West

#‎einteameinziel‬ ‪#‎roadtokreisligab‬ ‪#‎zielerreicht‬ ‪#‎mallewirkommen‬

Jugendtrainer Gesucht

Die Jugendabteilung des SV Nieheim/West sucht zur Saison 2015/2016 Unterstützung und Ergänzung unseres
Trainer-Teams für verschiedene Altersklassen ambitionierte und engagierte Jugendtrainer.

Der SV Nieheim/West 1970 e.V. arbeitet in der Jugendabteilung
mit dem SV Bergheim, FC Nieheim und dem TuS Vinsbeck zusammen.
Die Jugend läuft unter den Namen JSG Bergheim/NW//Vinsebeck.


6:0 Sieg gegen Herste II

Am gestiegen Sonntag konnte unsere Mannschaft einen ungefährdeten 6:0 Sieg gegen den SV Herste II einfahren.
In einem einseitigen Spiel traf Torben Müller per Abstauber in der 10min zum 1:0.
Thomas Schneider erhöhte nach einem schönen Doppelpass mit Torben Müller  noch vor der Pause auf 2:0, und so ging es in die Halbzeit.
In Halbzeit zwei dasselbe Spiel, ein Spiel auf ein Tor , Torchancen wurden sich heraus gespielt und  Sascha Döhre traf zum 3:0.
Daniel Plückebaum erzielte mit seinem ersten Doppelpack im SV Trikot das 4 und 5:0, ehe Andree Rüther nach Vorarbeit Jan Brockmann zum 6:0 Endstand traf.
Am kommenden Sonntag geht es zum letzten Spiel nach Langeland.
Anstoß ist um 15:00 Uhr

Und ab 18:00 lädt der SV Nieheim/West seine Fans und Gönner zu einer kleinen Abschlussfeier im Sportheim Oeynhausen ein. (Siehe Flyer)
#einteameinziel   #wirsehenuns



5:2 Heimsieg gegen Bad Driburg

Auch beim heutigen Spiel hatten die Zuschauer keinen ruhigen Nachmittag.
Nach 20 Minuten hatte man sich einen 0:2 Rückstand eingehandelt. Nachdem Jan Brockmann einen Elfmeter (rausgeholt von Daniel Plückebaum) versenkte war es Andreas Klose der uns den Halbzeitstand von 2:2 bescherte.
Nach der Halbzeit waren es die Driburger die ihre Nerven nicht im Griff hatten und somit dezimierten sie sich schnell auf nur noch 10 Mann. Danach erzielte Willi 2 starke Tore. Das erste nach einem göttlichen Abschlag unseres Torwarts Patrick Hiller und das zweite durch einen Freistoß! Danach wurde Patrick geohrfeigt (nächste rote Bad-Driburg) und Daniel Plückebaum erzielte in der letzten Minute den Endstand zum 5:2!

Weiter geht es am 7.06.2015 um 15:00 Uhr dann ist der SV Herste II zu Gast.

Derbysieg in Nieheim

4:0 Derbysieg in Nieheim

Unsere 1.Mannschaft hat einen weiteren Schritt Richtung B-Liga gemacht.
Am Sonntag konnte man das Stadtderby gegen den FC Nieheim II mit 4:0 gewinnen. Man legte in Halbzeit eins los wie die Feuerwehr und konnte durch Tore von Daniel Plückebaum, Thomas Schneider und Sebastian Koch beruhigt mit einer 3:0 Führung in die Halbzeit gehen. In der zweiten Halbzeit war es ein Spiel was sich im Mittelfeld beider Mannschaften neutralisierte. Thorsten Gronemeier machte in der 84. Minute mit dem 4:0 den Deckel drauf.

Weiter geht es am 31.05.2015. Dann ist die Reserve vom TuS Bad Driburg zu Gast im Emmerstadion.

Anstoß ist um 15:00 Uh
r

1:0 Heimsieg gegen den FC 99 AA Nethetal II

1:0 Heimsieg gegen den FC 99 Aa-Nethetal II
Am 22.Spieltag konnte sich unsere Mannschaft knapp aber Verdient gegen die Reserve vom FC Nethetal durchsetzen.
Das Spiel spielte sich 90 Minuten vor dem Tor der Gäste ab.
Wie gesagt nur ''vor'' dem Tor, der letzte Wille den Ball im Tor unter zu bringen fehlte. 0:0 hieß es nach dem Halbzeitpfiff. In Halbzeit zwei dasselbe Spiel alles versammelte sich in der Hälfte der Gäste, zahlreiche 100(0)%ige Chancen wurden fahrlässig liegen gelassen. Alles sah nach einem 0:0 aus. Doch wer kämpft und nicht aufgibt der wird belohnt. in Minute 87!!, war es Andree Rüther der nach Flanke von Stephan Zänger per Kopf zum erlösenden 1:0 traf.

Immer dran glauben!!!
‪#‎einteameinziel‬
Am kommenden Donnerstag steht das Stadtderby in Nieheim an, Anstoß ist um 18:3
0 Uhr auf dem Sportplatz in Nieheim.
‪#‎wirsehenuns‬

Zurück zum Seiteninhalt